Ferienprogramm für Kinder startet

Für das interreligiöse Ferienangebot sind noch Plätze frei! Das Angebot möchte Heidelberger Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit schaffen, sich schon im Kindesalter mit wichtigen Sinnfragen zu beschäftigen. Dabei soll mit den „Anderen“ nachgedacht werden, wobei alle in ihrer Verschiedenheit ernst genommen werden, mit dem Ziel eine Zukunft mit Hoffnung, Zuversicht und Vertrauen zu gestalten.

Das erstmalige Ferienprogramm richtet sich an die Altersgruppe der 6-9 Jährigen und ist ein dreitägiges Angebot unter dem Motto „Mein Gott!, dein Gott?, unser Gott.“, welches religiöse Vielfalt in Wertschätzung zur Sprache bringen soll.

Die Kinder werden in den jeweiligen Gemeinden (Heidelberger Synagoge, Heiliggeistkirche, Jesuitenkirche und Mannheimer Moschee) zu Gast sein und  Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Glauben spielerisch erarbeiten.

Hier geht es zur Anmeldung